Liz

Liz ist ein Irish Tinker mit 146 cm Stockmaß und wurde irgendwann und irgendwo in Irland geboren, wir wisssen eigentlich nichts über sie. Irish Tinker lebten zu dieser Zeit wild auf den Straßen Irlands und wurden auf riesigen Pferdemärkten verkauft. Als sie ca. 2 Jahre alt war, wurde sie nach Deutschland importiert und kam zu uns. Diese Zeit hat Liz geprägt. Bis heute mag sie keine engen Räume. In den Pferdeanhänger geht sie nur uns zuliebe und im vollsten Vertrauen. Nun begleitet sie mich schon seit 20 Jahren. Mit ihr habe ich meine wilden “Teeniejahre” erlebt und gelebt. Beim Kaltblutrennen in Beverstedt haben wir alle überholt und den 1. Platz gewonnen. Sie hat jeden Unsinn mitgemacht, auch heute noch. Heute ist sie bei allen Kindern wegen ihrer tollen Farbe und ihrer Erfahrung sehr beliebt. Auf Liz kann man immer zählen! Sie ist sanft bei ängstlichen Kindern und fordert die Fortgeschrittenen mit ihrem Feuer. Starkes “Gewusel” mag Liz nicht, das schaut sie sich lieber aus der Ferne an. Leider leidet sie schon seit einigen Jahren an Arthrose, so dass sie leider nicht mehr all das machen darf, was sie gerne möchte. Wenn das Wetter nasskalt ist, muss sie es etwas langsamer angehen lassen, was sie aber überhaupt nicht einsehen mag. Aber getreu dem Motto  “Wer rastet, rostet” ist sie natürlich immer und überall mit dabei, so wie es sich für eine Herdenchefin gehört. Liz ist froh, dass Ende 2012 Luna zu uns gezogen ist, endlich hat sie zwischen den verspielten Wallachen wieder “ihre” Freundin zum Fell kraulen. Ansonsten ist sie eng mit ihrem Herdechefkollegen Gandur verbunden, da sie sich schon seit 2001 kennen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>